Home  |  Sitemap  |  Login  |  Impressum  |  Datenschutz

Gesundheitsbildung

"Warum bleiben Menschen trotz der Vielzahl an Belastungen gesund?"

Mit dieser Frage richten wir den Fokus unserer Trainings auf die Ressourcen und Mechanismen der Vermehrung von Gesundheit.
Gesundheitsbildung ist ein Prozess, der Mitarbeitern mehr Autonomie in ihrem Bestreben nach Gesundheit zubilligt.
Ressourcen sind in unserem Verständnis zentraler Bestandteil in der Lösung von Fragen der Gesundheit. Auf Anfrage schnüren
wir ein Paket, das Ihrem spezifischen Bedarf entspricht, oder entwickeln für Sie ein für Ihre Verhältnisse passgenaues Konzept.

Gesundheitsbildung für Dienstleister

Wirft der fließende Übergang zwischen Berufs- und Privatleben für die Außendienstler Probleme auf? Nicht nur um diese Frage haben sich die Verantwortlichen zu kümmern – sondern sie müssen auch die psychosozialen Belastungen einbeziehen, die individuell sehr verschiedensind.

Deshalb ist für alle Beteiligten eine zielgerichtete Schulung das A und O.

[Weitere Informationen...]

Gesundheitsbildung für Seniorenheime

Gesundheit ist für Senioren das Basisthema schlechthin!

Das ATT bietet eine Möglichkeit, die eigenen Gesundheitsressourcen (z. B. die Fähigkeit zur Bewältigung innerer Stressfaktoren) gezielt zu aktivieren. Unserer Erfahrung nach Senioren, denen ein Werkzeug zur Verfügung steht, mit dem sie die benötigten Quellen innerer Unruhe bearbeiten können, weniger Betreuung.

[Weitere Informationen...]

Gesundheitsbildung für Schulen (Schüler, Lehrer)

Die Entwicklung der Gesundheitsressourcen einer Schule mit dem salutogenen Ansatz umfasst mehr als "nur" die Förderung der Gesundheit von Lehrern und Lehrerinnen.

Wenn eine Schule nachhaltige Gesundheitsförderung anstrebt, dann betrifft dieser Prozess sowohl die Personal-gebundenen als auch die systemgebundenen Gesundheitspotenziale und -defizite.

[Weitere Informationen...]